Grundlagenschulung Datenschutz im Personalwesen / Beschäftigtendatenschutz nach EU-DSGVO

Datenschutz & Informationssicherheit
Datum: 18.06.2020 09:00

Veranstaltungsort: yourIT Academy Häselstr. 10, 72336 Balingen

Ihr Nutzen:

Gerade im Personalwesen, bei dem es gilt, vertrauliche Daten zu schützen, spielt der Datenschutz oft die größte Rollte im Unternehmen. In diesem Seminar erlernen Sie den sensiblen und rechtssicheren Umgang mit arbeitnehmerbezogenen Daten innerhalb des Unternehmens. Es werden bedeutsame Rechtsprechungen zum Thema Datenschutz im Bewerbermanagement und zur Überwachung von Arbeitnehmern behandelt.

  • Grundsätze
  • Datenschutz im Bewerbungsverfahren
  • Laufendes Beschäftigungsverhältnis
  • Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses
  • Aufdecken von Straftaten
  • Übermittlung von Beschäftigtendaten
  • Verarbeitung von Beschäftigtendaten im Auftrag

Seminarinhalte:

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen das notwendige Knowhow für Ihre alltäglichen Aufgaben in der Personalabteilung, insbesondere im Umgang mit besonderen Kategorien von personenbezogenen Daten (Art. 9 EU-DSGVO) wie z.B. Gesundheitsdaten.

 


Weitere Kurse ab September:

  • Datenschutzkoordinator (DSK) / Datenschutz-Fachkraft nach EU-DSGVO (2019-DS-01)
  • Datenschutz für Marketing und Vertrieb (2019-DS-03)
  • Datenschutz für IT-Verantwortliche (2019-DS-04)
  • Datenschutz für Betriebsräte (2019-DS-05)
  • Das Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten und die Datenschutz-Folgenabschätzung (2019-DS-06)
  • Die Auftragsverarbeitung in der Praxis (2019-DS-07)
  • Risikomanagement in der EU-DSGVO - Wie geht das? (2019-DS-08)
  • Datenschutz-Update 2020 (2019-DS-09)
  • Datenschutz-Update 2019 (2019-DS-10)
  • IT-Kenntnisse für Datenschutzbeauftragte (2019-DS-11)
  • Datenschutz-Praxis für interne Datenschutzbeauftragte - Aufrechterhaltung der Fachkunde gemäß EU-DSGVO (2019-DS-12)
  • Zertifizierter ISO 27001 Lead Auditor (2019-DS-13)
  • Datenschutz–Konvergenz ISO 27001 (2019-DS-14)
  • Datenschutz und Compliance (2019-DS-15)
  • Datenschutz und Social Media (2019-DS-16)
  • Datenschutz in der Steuerkanzlei (2019-DS-17)
  • Machbarer Datenschutz im Handwerksbetrieb (2019-DS-18)
  • Die datenschutzkonforme Webseite (2019-DS-19)
  • Hacking für Datenschutzbeauftragte und Support (2019-DS-20)
Zielgruppe Beschäftigte im Personal, Datenschutzbeauftragte, -manager und -koordinatoren; Geschäftsführer, bei denen Datenschutz „Chefsache“ ist sowie Leitende Mitarbeiter aus den Bereichen IT und Compliance.
Dauer 1 Tag
Methodik Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden
Hinweis Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung / Zertifikat, geeignet als Teilbeitrag zu einem Fachkundenachweis im Sinne Art. 37 EU-DSGVO.

 

Preis je Teilnehmer

EUR 490,- zzgl. MwSt.

 

Bitte wählen Sie den Termin bei der Buchung aus


  • 26.07.2019 09:00 - 17:00
  • 18.06.2020 09:00
  • 19.03.2020 09:00
  • 12.12.2019 09:00

Powered by iCagenda