Kommunikation im Büro 4.0

Die Kommunikation im digitalen Büro 4.0 ist eine wichtige Voraussetzung um den sich ändernden Ansprüche von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern gerecht zu werden. Die Kommunikation mit Projektteams im eigenen Unternehmen, bei Lieferanten und Kunden stellt sich oft als Herausforderung dar, weil die Übersicht in den unterschiedlichen Anwendungssoftware wie z.B. MS-Exchange, Groupware, CRM, Projektmanagement usw. an der Übersicht scheitert oder in den Systemen Daten nur schwer auffindbar sind (Datenbanken, Fileserver etc.).


Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Kommt dann noch hinzu, dass Mitarbeiter sich im Krankheits- oder Urlaubsfall untereinander vertreten müssen, wird es zunehmend schwerer.<br /> Ziel ist es eine einheitliche Plattform zu schaffen, über die eine zentrale Kommunikation aber zugleich auch der Datenaustausch sicher stattfinden kann. Standortunabhängige Kommunikation ist im digitalen Büro 4.0 auf der Basis einheitlicher Prozesse und Systeme möglich und macht die Kommunikation flexibel und leicht. Kommunikation im Büro 4.0 ist zwar Komplex, aber nicht kompliziert!