Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Fordern Sie Informationen zu "IT-Ideenmanagement | Lösungen" an!
Ideenmanagement

Ideenmanagement

Mit dieser Lösung heben Sie Einsparpotentiale, verbessern Sie Produkte und Dienstleistungen, optimieren Sie Ihren Service, fördern Sie Kreativität und Innovationen, motivieren Sie Mitarbeiter und erreichen Sie eine höhere Kundenbindung.
Ideenmanagement

Ideenmanagement - Möglichkeiten

  • Heben Sie Einsparpotentiale, verbessern Sie Ihre Produkte und optimieren Sie Abläufe.
  • Stärkung der Motivation und Entwicklung der Mitarbeiter sowie Erhöhung der Identifikation mit dem Unternehmen.
  • Ideen können anonymisiert oder offen eingereicht werden.
  • Das Vorschlagswesen von Mitarbeitern und Kunden wird aktiv durch ein Prämiensystem gefördert.
  • Einzelne Prämienarten (Sach- oder Geldprämien) können den Vorschlägen zugewiesen und berechnet werden.
  • Jeder Mitarbeiter erhält mit farbigem Prozessverlauf Überblick wo sich seine Idee derzeit befindet.
  • Aktive Benachrichtigungen, Wiedervorlagen, Eskalationen und Vertreterregelungen zur Einhaltung von Terminen, z.B. bei Patenteinreichungen.
  • Betriebliche Richtlinien und gesetzliche Vorschriften sind für alle transparent und das System gibt aktiv Tipps und Formulierungsvorschläge.
  • Verwendung als Einzel- oder Gruppeninnovation.
  • Binden Sie beliebig viele Beteiligte, z.B. Fachabteilungen, Juroren, Gutachter, Controlling, Juristen, Kollegen sowie auch externe, z.B. Berater oder Kunden, in die Prozesse ein.
  • Kann alle Formen des Eingangs, einschließlich E-Mail, Fax, Telefon, SMS, Social Media Plattformen sowie elektronischer Dokumente untersützen.
  • Web-basierte Oberflächen, welche sich auch nahtlos in bestehende Portale / Intranet einbinden lassen.
  • Länderübergreifender Einsatz möglich durch Unterstützung aller ISO Sprachen.
  • Systemübergreifende Anbindung verschiedener Standorte und Systeme (ERP, ECM, CRM, etc.).
  • Unterstützung von Collaboration Werkzeugen für virtuelle Kreativräume bzw. Gedankenaustausch.
  • Schaffung von Ideenpools und Arbeitsgruppen.
  • Terminverwaltung und Sitzungsvorbereitung (Export nach MS Office).
  • Zentraler Zugriff auf Ihre Daten aus unterschiedlichen Systemen.
  • Prozessmodell, Oberflächen, Felder, Eskalationen, Zugriffe, Datenquellen lassen sich individuell anpassen.
  • Individuelle Auswertungen für Einsparpotentiale und Prämien.
  • Ein modulares System, wobei der Start und Umfang der Lösung frei wählbar ist. Integrieren Sie z.B. auch das Beschwerde- oder Wissensmanagement, Patentverwaltung oder Feedbackformulare in Ihren Prozess.

Infos anfordern

zurück